-->

Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung!

Schön, dass Sie sich für einen Arbeitsplatz bei uns interessieren! Sie suchen eine neue Herausforderung in einem engagierten multiprofessionellen Team? Eine wertschätzende Unternehmenskultur auf Grundlage des christlichen Menschenbildes ist Ihnen nicht fremd? Sie übernehmen gerne Verantwortung und zeigen Interesse an

Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Psychosozialen Dienst

Für unseren Psychosozialen Dienst am Dornbusch suchen wir ab sofort eine Pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit dem Abschluss Sozialarbeit oder (Sozial-)Pädagogik, Fachkrankenpflege Psychiatrie, Heilerziehungspflege, Erzieher*in o.ä. (mit 75-100 % Stellenumfang) Ihre Aufgaben: Als Teil des multiprofessionellen Teams unseres Psychosozialen Dienstes im

Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Psychosozialen Dienst für Familien & junge Erwachsene

Für unsere „Hilfen aus einer Hand“ zur Begleitung von Familien und jungen Erwachsenen suchen wir an unserem Standort in Frankfurt-Heddernheim ab sofort oder später eine*n   Berufs- und lebenserfahrene*n Sozialarbeiter*innen/ Sozialpädagog*innen mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbarer Ausbildung (mit 75-100 %

Schlossbesichtigung statt Kanutour mit dem Psychosozialen Dienst für Familien

Das Wetter macht unserer, mit den von uns betreuten Familien, geplanten Kanutour einen Strich durch die Rechnung. Die Alternative beschert uns allen dennoch einen tollen Tag!

Wenn die Farbe Einzug hält – Ausstellung unserer Malgruppe zum Thema „Träume“

Bis zum 07. Juni 2022 können die Kunstwerke aus unserer Malgruppe in der VHS Nord bewundert werden.
Hier ein paar Impressionen der Vernissage am 12. Mai.

Die Psychiatrischen Fachdienste Rhein-Main gGmbH suchen: Mitarbeiter (m/w/d)

Für unsere neugegründete Tochtergesellschaft  – Psychiatrische Fachdienste Rhein-Main gGmbH  suchen wir ab sofort oder später, in Voll- oder Teilzeit: Krankenpflegerinnen (m/w/d) Gesundheitspflegerinnen (m/w/d) Kinderkrankenpflegerinnen (m/w/d) Altenpflegerinnen (m/w/d) für den Aufbau eines ambulanten psychiatrischen Fachpflegedienstes. Wir erwarten: Berufsausbildung oder Bachelorabschluss im

Belasteten Kindern helfen

Artikel in der FAZ vom 22.04.2021 über ein Hilfsprogramm der Stadt für Kinder psychisch kranker Eltern, u.a. das Gruppenangebot „Kidstime“, welches vom Sozialwerk Main Taunus angeboten wird…

Gefangen in der Gedankenspirale

Die Corona-Pandemie belastet das Leben von allen. Für psychisch kranke, depressive Menschen kann die Situation aber unerträglich werden.
Artikel in der FAZ vom 27.02.2021

Artikel in der Treffpunkte-Ausgabe 2/2020

„An einem Tisch“ – Frankfurter Angebote für Kinder psychisch kranker Eltern vernetzen sich.

Ein Beitrag von Elisabeth Israel, Vorstand des Sozialwerk Main Taunus.

Unsere Mitarbeiter*innen engagieren sich ehrenamtlich beim Psychosozialen Krisendienst – hr4-Interview

Unser Mitarbeiter Lutz Beberweil, Teamleiter im Psychosozialen Dienst Heddernheim, im Interview mit hr4 über die telefonische Krisenberatung des Psychosozialen Krisendienstes :